Astaxanthin Quellen Pro & Contra der Bezugsquellen

6. Mai 2018 in Astaxanthin
Astaxanthin

Astaxanthin in der Apotheke kaufen ist eine Möglichkeit. Mit der Apotheke, dem Drogerie-Markt und dem Internet stehen 3 Bezugsquellen für Astaxanthin zur Auswahl. Was sind die Pros und Contras der 3 Quellen für das Antioxidans? Wenn Sie wissen, worauf Sie in puncto Qualität achten müssen, spricht nichts gegen den bequemen und günstigen Online-Kauf.

Astaxanthin aus der Apotheke

ApothekeApotheken leisten zweifelsohne einen wichtigen Dienst an der Gesellschaft. Zwar zählt die kompetente Beratung nicht mehr ganz in dem Maße dazu, wie es noch vor Jahrzehnten der Fall war. Der Aufwand für die Einhaltung von Bevorratungspflichten sowie das aller größtenteils aufrichtige Bemühen um das Wohlergehen der Kunden verdient jedoch unseren Respekt.

Dessen ungeachtet bedarf es nicht unbedingt des Gangs in die Apotheke, um ein frei verkäufliches Nahrungsergänzungsmittel zu erwerben. Ohne Klischees breittreten zu wollen, ist der günstige Preis kaum ein Argument pro Apotheke. Zudem handelt es sich um ein Produkt, das keiner großen Beratung oder Aufklärung bedarf.

Auch ist die Apotheke nicht implizit Garant für eine hohe Qualität. Welcher Apotheker kann schon von sich behaupten, regelmäßig die Produktionsstätten für Astaxanthin auf Hawaii und in Israel zu besuchen, so wie es Ronald Ivarsson macht?

Deshalb lautet unser Fazit für Astaxanthin kaufen in der Apotheke: Ja, kann man. Sofern vorrätig, spart man ggf. Versandkosten oder Wartezeit. Mehr Argumente sprechen allerdings nicht für die Apotheke als Bezugsquelle.

Drogerie-Markt

Gang zwischen Regalen im Drogerie-MarktInsbesondere bei frei verkäuflichen Produkten aus dem Gesundheitsbereich überschneiden sich die Angebotspaletten von Apotheken und Drogerie-Märkten. Üblicherweise bekommt man den gleichen Artikel für einige Cent günstiger. Im Gegenzug weiß der Drogerie-Markt-Angestellte über das Produkt oftmals nicht einmal, ob und wenn ja, wo es im Laden zu finden ist.

In puncto Qualitätsmerkmale gilt es im Drogerie-Markt noch mehr als in der Apotheke, genau hinzuschauen. Denn nicht alle Algenprodukte mit Astaxanthin sind gleichwertig. Über ein paar Cent Preisvorteil gegenüber der Apotheke hinaus spricht leider wenig für den Drogerie-Markt als Quelle für Astaxanthin.

Astaxanthin online kaufen

Wir gehen davon aus, dass Sie sich bereits vom Nutzen von Astaxanthin, z.B. gegen oxidativen Stress, überzeugt haben. Nachdem Sie sich ein wenig eingelesen haben, wissen Sie auch, worauf Sie bzgl. der Konsistenz zu achten haben. Pulver und Tabletten sind praktisch wirkungslos. Bleiben also Kapseln und bei diesen gilt es zu beachten, dass sie aus Softgel hergestellt sind. Nur so ist gewährleistet, dass das Astaxanthin vom Sauerstoff abgeschirmt und wirksam bleibt. Wie beinahe immer beim Online-Shopping gilt es daher, besonders bei günstigen Preisen genau hinzuschauen und kritisch zu hinterfragen, ob der nierige Preis nicht zu Lasten der Qualität geht.

Dank bester Kontakte direkt zu den Produzenten in Israel und Hawaii kann Astaxanthin-Pionier Ronald Ivarsson beides gewährleisten. Den günstigen Preis und die hohe Qualität. Wenn Sie also im ESOVita Onlineshop Astaxanthin kaufen, sind sie auf der sicheren Seite. Sie profitieren von Ronald Ivarsson’s jahrzehntelanger Erfahrung, Know-how, Seriosität und obendrein noch günstigen Konditionen.

 

Holen Sie sich weitere Informationen zu diesem Thema auf dieser Seite.

 

Copyright Astaxanthin.de Alle rechte vorbehalten.
Astaxanthin website use Desk Mess Mirrored theme from buynowshop.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos finden Sie unter Datenschutz.