Monat: April 2018

Riesiges Becken mit von Algen rot gefärbtem Wasser

Astaxanthin natürlich und synthetisch

Die Frage, ob Sie natürliches oder synthetisches Astaxanthin zu sich nehmen sollten, stellt sich Ihnen zum Glück erst gar nicht. Denn synthetisch hergestelltes Astaxanthin ist nicht für den menschlichen Verzehr vorgesehen. Dennoch möchten wir Ihnen kurz die Unterschiede erläutern.

Die Chemie zu Astaxanthin

Astaxanthin ist ein natürlicher Stoff aus der Klasse der Carotinoide und der Unterklasse der Xanthophylle. Für beide Klassen ist charakteristisch, dass sie mit kräftigen Farben – von Gelb bis Dunkelrot – die Welt erfreuen. Jeder kennt die orangene Farbe der Karotten durch das Beta-Carotin, das Gelb der Maiskörner vom Zeaxanthin oder das Capsanthin, welches Paprikafrüchten …

Die Chemie zu Astaxanthin Weiterlesen »

Astaxanthin und Sport

Unterstützt Astaxanthin bei der Leistungssteigerung und sorgt für mehr Vitalität? Bestimmt sind auch Sie auch schon einmal mit schmerzenden Muskeln von der Gymnastikstunde, vom Sportstudio oder vom Joggen heimgekommen. Vielleicht auch schon öfters – oder sogar regelmäßig?