ASTAXANTHIN - Bleiben Sie gesund

Wenn der Name auch noch so exotisch und auch sehr wissenschaftlich klingt – der Stoff, Astaxanthin (aus der Mikroalge Haematococcus Pluvialis) war sicherlich schon einmal Bestandteil einer Mahlzeit, die Sie zu sich genommen haben. Denn Astaxanthin ist für die rötliche Farbe von Lachs-, Lachsforellen, Hummern und Krebsen verantwortlich. Und nicht nur das: Er sorgt auch für die Gesundheit dieser Bewohner des Wassers. Und ebendies kann er natürlich auch für Ihre Gesundheit und Ihr allgemeines Wohlbefinden tun.

Wichtige Themen im Überblick:

Was ist Astaxanthin?

Astaxanthin ist als das weltweit stärkste Antioxidans bekannt. Es bildet einen zuverlässigen Schutzschild, der selbst kleinste Lebewesen, wie Algen, viele Stresssituationen meistern lässt. Diese positiven Eigenschaften machen Astaxanthin auch für uns Menschen so interessant.

 

Astaxanthin macht die Natur bunt

Astaxanthin gehört, ähnlich wie das bekannte Beta-Carotin, zur bunten Gruppe der Carotinoide. Während Beta-Carotin sehr häufig und vor allem im Pflanzenreich vorkommt, ist Astaxanthin sehr selten und nur bei bestimmten Algen, Hefen oder vereinzelten Tieren vertreten.

Vielen Tieren sieht man es direkt an, dass Astaxanthin fester Bestandteil ihrer Nahrung ist. Wussten Sie, dass beispielsweise Flamingos ihre Farbpracht Astaxanthin zu verdanken haben?

 

Astaxanthin ist überraschend vielfältig!

In seiner Wirkungsvielfalt ist Astaxanthin einzigartig, in vielen Bereichen schlägt es sogar das bekannte Beta-Carotin, das den Karotten ihre Farbe gibt. Es ist das bekannteste Carotinoid und ist durch seine großartigen Wirkungen als Antioxidans und Hautschutz berühmt geworden.

Seit Jahren untersuchen Forscher diese Wirkungen. So hat man in Tierversuchen festgestellt, dass der Naturstoff zu hohem Blutdruck zuverlässig senkt und somit sehr wirksam gegen alle Folgen von Bluthochdruck sein kann. Doch erstaunlicherweise hat Astaxanthin nicht nur diese eine, sondern gleich mehrere starke Seiten, wodurch es auch auf sehr viele Gesundheitsbereiche Einfluss zeigt.

Die Erfahrungsberichte von Menschen, die Astaxanthin verwenden, sind ein gutes Zeugnis dafür. Alte und junge Menschen, Sportler und körperlich eingeschränkte profitieren davon. Sowohl die allgemeine Energie als auch spezielle gesundheitliche Probleme zeigen Verbesserungen. So lässt Astaxanthin Entzündungen um einiges besser abheilen.

Astaxanthin im Überblick:

•Das weltweit stärkste Antioxidans.

•Das weltweit stärkste Antioxidans.

• Gehört zu der Gruppe der Carotinoide und gibt der Natur ihre Farbe.

• Gehört zu der Gruppe der Carotinoide und gibt der Natur ihre Farbe.

• Zahlreiche gesundheitliche Vorteile, wie: gesenkter Blutdruck, großartige Wirkung auf die Haut, Energielieferant.

• Zahlreiche gesundheitliche Vorteile, wie: gesenkter Blutdruck, großartige Wirkung auf die Haut, Energielieferant.

• Menschen jedes Alters und in jeder Lebenssituation können von den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen profitieren.

• Menschen jedes Alters und in jeder Lebenssituation können von den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen profitieren.

• Beste Qualität als wichtigster Faktor für die Kaufentscheidung

• Beste Qualität als wichtigster Faktor für die Kaufentscheidung

Woher kommt Astaxanthin?

Die reichste Quelle für Astaxanthin ist eine mikroskopisch kleine Alge, die der Botaniker „Haematococcus pluvialis“ nennt. Es gibt heute einige große Algenfarmen, wo sie auf sehr professionelle Weise gezüchtet und schonend weiterverarbeitet wird. Die Bedürfnisse der Alge geben vor wo die Farmen idealerweise angesiedelt werden. Das ist der tropische Bereich zwischen den Wendekreisen und Regionen, die eine überdurchschnittlich hohe Anzahl von Sonnentagen aufweisen. 

Astaxanthin aus Hawaii und Israel

Die Mitglieder der „Natural Algae Astaxanthin Association“ (NAXA), einer Vereinigung von Algenzüchtern, die für höchste Qualität und Fairness einstehen, sind in Hawaii, Kalifornien, Israel und China angesiedelt. Auf Hawaii z.B. sind die optimalen Voraussetzungen für das Wachstum von „Haematococcus pluvialis“ gegeben. Sie bekommt über das ganze Jahr viel Sonnenlicht und frisches Wasser. So kann die Alge so geführt werden, dass sie zur Erntezeit eine möglichst hohe Konzentration an Astaxanthin gebildet hat. Sofort nach der Ernte wird die Alge mittels eines patentierten Verfahrens auf schonende Art getrocknet und zu feinem Pulver vermahlen. Auf diese Weise wird nämlich ein Maximum an Bioverfügbarkeit für den menschlichen Organismus erreicht.

Was bewirkt Astaxanthin?

Forscher befassen sich seit Jahren mit dem Nutzen von Astaxanthin für unsere Gesundheit. Die wichtigste Erkenntnis, die sie dabei gewonnen haben, ist: Astaxanthin-Produkte wie BiuAstin oder VitalAstin sind enorm gute Antioxidantien, die keinen Vergleich mit anderen bekannten Radikalfängern wie Vitamin E oder OPC scheuen müssen.

Astaxanthin für Augen, Gedächtnis und Regeneration

Auch liegt es zum Beispiel in der Natur begründet, dass mit fortschreitendem Alter die Kraft der Augen nachlässt. Astaxanthin indes kann diesen Prozess stoppen und verlangsamen, sodass Sie bis ins hohe Alter hinein völlig ohne Brille auskommen können. Was außerdem noch von großer Bedeutung sein dürfte: Auch ist es weniger wahrscheinlich, dass die durch Durchblutungsstörungen verursachte Demenz bei Ihnen auftritt, wenn Sie Astaxanthin regelmäßig zu Ihren Mahlzeiten einnehmen. Auch hilft es Ihr Gedächtnis fit zu halten, sodass Sie sich besser erinnern und sich an Ihrer mentalen Fitness erfreuen können.

Aber man braucht weder alt noch krank zu sein, um von den wirklich erstaunlichen Wirkungen zu profitieren. Auch für Schüler und Studenten ist es nützlich. Falls Sie also vor einer wichtigen Prüfung stehen, werden Sie um vieles leichter lernen können, wenn Sie Astaxanthin einnehmen. Oder wenn es nötig ist, dass Sie sich in Ihrem Job viel konzentrieren müssen, integrieren Sie doch die Einnahme dieses wahren Superfoods in Ihren Tagesablauf. Und wenn Sie sich zur Zeit gerade von einer Krankheit erholen, können Sie die Gesundung um einiges abkürzen und schneller wieder „ihren Mann stehen“ und damit Ihrer beruflicher Tätigkeit nachgehen.

Astaxanthin für Sportler

Sport ist Ihr Ausgleich zu einem stressigen Alltag. Sie joggen gerne, fahren Fahrrad oder sind begeistertes Fitnesscenter-Mitglied? Es ist egal, welche Sportart Sie betreiben und welches Ziel Sie dabei verfolgen, ob Muskelaufbau, Fettabbau oder Ausdauertraining, ganz sicher lieben Sie es Ihren Körper an die Grenzen zu bringen und noch darüber hinaus. Denn nichts schenkt einem mehr Glücksgefühle als der sportliche Erfolg.

 

Genießen Sie Ihre Erfolge, denn Sie haben es sich verdient.

 

Vergessen Sie dabei jedoch nicht, ihren Körper beim Erbringen seiner höchsten Leistungen unbedingt richtig zu unterstützen!

 

Es gibt einen großen Fundus an Sportnahrung, die den Körper unterstützen soll, all die an ihn gestellten Herausforderungen zu meistern. Unser Vitalastin nimmt hierbei jedoch eine besondere Rolle für die Versorgung ihres Körpers ein. Denn unsere VitalAstin Sport Kapseln wurden speziell für die Bedürfnisse von Sportlern entwickelt.

 

Der Hauptbestandteil der Kapsel stellen 8 mg pures Astaxanthin in höchster Qualität dar. Mit seinen zahlreichen Vital- und Nährstoffen soll es dir erleichtern deine Konkurrenten zu überflügeln und den erhofften Sieg noch einfacher zu erreichen. Testen Sie jetzt unser VitalAstin Sport in höchster Qualität mit neuer verbesserter Formel und erleben Sie selbst, wie es Ihr Sporterlebnis noch weiter verbessert.

Astaxanthin als Sonnenschutz von innen

Astaxanthin kann als der beste Schutz vor Sonnenbrand gelten. Denn Astaxanthin wirkt von innen und kann somit nicht wie eine Creme abgewaschen werden. Darüber hinaus kann Astaxanthin schmerzende Entzündungen im menschlichen Organismus schneller und besser abheilen lassen. Aber auch die Funktionstüchtigkeit des Gehirns kann durch die Gabe von natürlichem Astaxanthin optimiert werden.

Hilft Astaxanthin wirklich?

Die Tierwelt zeigt uns welche enorme Wirkung Astaxanthin auf den Körper haben kann. Einige Tierarten könnten ohne Astaxanthin schlichtweg nicht überleben. Die positive Wirkung von Astaxanthin kann, aber muss nicht dieselbe sein, wie in der Tierlwelt. Zahlreiche positive Wirkungseffekte von Astaxanthin sind ist Studien beschrieben, darunter eine schnellere Regeneration von Skelettmuskeln nach dem Sport, eine höhere Widerstandsfähigkeit der Augen und der Haut gegenüber Schäden durch UV-Licht, sowie eine bessere Regeneration unseres Gehirns nach einem Schlaganfall.

Die Vorteile von Astaxanthin im Überblick

Schutz vor UV-Strahlung - die perfekte Vorbereitung auf den Sommer

Schutz vor UV-Strahlung - die perfekte Vorbereitung auf den Sommer

Umfänglicher Zellschutz - positive Wirkung auf die Haut

Umfänglicher Zellschutz - positive Wirkung auf die Haut

Verlangsamung des Augen-Alterungs-Prozesses

Verlangsamung des Augen-Alterungs-Prozesses

Erhöhung der sportliche Leistungsfähigkeit

Erhöhung der sportliche Leistungsfähigkeit

Bessere Konzentration

Bessere Konzentration

Wo kann ich Astaxanthin kaufen?

Bereits seit 15 Jahren bieten wir natürliches Astaxanthin in Deutschland für die Gesundheit von Körper und Seele des Menschen an. Wir sind sozusagen die Pioniere und machten diesen wundervollen Stoff hierzulande erst so richtig bekannt. Der Inhaber unseres Unternehmens hielt sich selbst lange Zeit auf Hawaii auf. Er konnte sich vor Ort selbst von Anbau und Zucht der Algen überzeugen, die das Ausgangsprodukt für Astaxanthin darstellen.

Wer sollte Astaxanthin nehmen?

Die Vorteile von Astaxanthin sind sehr umfangreich und nützlich für verschiedenste Lebenssituationen. Grundsätzlich kann jeder von den Vorteilen des hochqualitativen Antioxidans profitieren. Eine bestimmte festgelegte Anwendergruppe gibt es also nicht. Eine Ausnahme bilden jedoch Kinder und Schwangere, deren Wechselwirkungen mit Astaxanthin noch nicht genau bekannt sind, weshalb Sie in diesen Lebenssituationen von einer Einnahme absehen sollten. Wie bereits bei den Wirkungsvorteilen von Astaxanthin beschrieben, können bestimmte Menschen besonders von den körperlichen und geistigen Vorteilen unserer Astaxanthin-Produkte profitieren.

Treffen eine der folgenden Aussagen auf Sie zu?

 

  • Sie haben erhöhte Blutzuckerwerte
  • Sie befinden Sich in der Familienplanung
  • Sie legen Wert auf natürliche Stoffe ohne Nebenwirkungen von klinischer Bedeutung
  • Sie neigen zu einem erhöhten Blutdruck
  • Sie legen Wert auf eine gesunde und schöne Haut
  • Sie sind sportlich aktiv
  • Sie legen Wert auf eine natürliche Lebensweise und eine ausreichende Versorgung Ihres Körpers mit Nährstoffe

Dann kann Astaxanthin Ihnen womöglich helfen Ihre körperlichen und geistigen Ziele leichter zu erreichen. Bitte bedenken Sie jedoch:
Die Einnahme von Astaxanthin kann eine ärztliche Behandlung oder Therapie nicht ersetzen. Suchen Sie daher bei gesundheitlichen Problemen stets einen Arzt auf.

Welches Astaxanthin ist das richtige?

Astaxanthin Pulver

Für dieses Produkt wird Haematococcus pluvialis nach der Ernte und der Trocknungsphase fein zermahlen und in kleine Tütchen abgefüllt. Nun ist es aber so, dass das Pulver keine Berührung mit Sauerstoff haben darf, da es ansonsten sofort oxidiert und dadurch seine Wirkung verliert. Zu erkennen ist dies an der Farbe, die nun nicht mehr grell rot bis rötlich, sondern einen schmutzig grauen Ton angenommen hat. Lassen Sie sich also von dem günstigen Preis nicht in die Irre führen! Denn so wenig Geld es auch sein mag, Sie würden es völlig umsonst ausgeben.

 

Astaxanthin Tablette

Ebenso verhält es sich mit Astaxanthin, das in Form von Tabletten in den Handel gekommen ist. Man müsste schon jede Tablette noch einmal einzeln verpacken, um sicher zu stellen, dass wirklich kein Sauerstoff an die Wirksubstanz gelangen kann. Denn sobald Sie die Packung öffnen, setzt der unheilvolle Prozess der Oxidation ein. Nehmen Sie also auf jeden Fall Abstand von dem Kauf eines solchen Präparates, denn eine Wirkung, gleich welcher Art, können Sie sich nicht mehr erwarten. Auch sind diese Tabletten nicht mehr rot, sondern ebenso wie das Pulver, aus dem sie gepresst wurden, nur noch grau.

 

Astaxanthin Kapsel

Nun könnte man annehmen, Kapseln seien die einzige Form, in der Astaxanthin tatsächlich noch wirken kann. Aber auch das ist nicht ganz richtig. Denn auch hier gibt es leider Unterschiede. Es gibt nämlich Kapseln aus Apothekenherstellung, die – ähnlich wie Pulver und Tabletten – mit einem erstaunlich günstigen Preis von sich reden machen. Und das obwohl die Herstellung ziemlich aufwändig erscheint. Die beiden Teile der Kapseln werden nämlich ineinander gesteckt, nachdem der natürliche Wirkstoff eingefüllt wurde. Die Kapseln sind natürlich nicht luftdicht verschlossen, wodurch die Wirkung schnell verloren geht. Greifen Sie daher ausschließlich zu Kapseln, die aus Softgel hergestellt worden sind. Hier ist das Astaxanthin wirklich vom Sauerstoff abgeschirmt. Darüber hinaus wurde mit der Beigabe von hochwertigem Olivenöl dafür gesorgt, dass Ihr Organismus die Substanz noch besser aufnehmen und verarbeiten kann. Diese Astaxanthin Kapseln sind in den unterschiedlichsten Dosierungen und sowohl für Veganer als für Vegetarier erhältlich.

Astaxanthin Vergleich

Beim Kauf Deiner Astaxanthinprodukte solltest Du immer auf eine hochwertige Qualität achten, denn nur so profitiert Dein Körper von den zahlreichen Vorteilen des kraftvollen Antioxidans.

Ronald Ivarsson vergleicht für Dich in seinem Video verschiedene Astaxanthin-Produkte und zeigt Dir, worauf Du beim Kauf von Astaxanthin unbedingt achten solltest, um Deinem Körper garantiert nur das Beste zu liefern.

Der Unterschied zwischen den Astaxanthin-Produkten

Wir bieten auf unseren Shop vier verschiedene Astaxanthin-Arten an:

  • VitalAstin
  • VitalAstin vegan
  • BiuAstin vegan
  • Astaxanthin Bonbons

Wir erachten die Qualität aller unserer Produkte als gleichwertig. Der Unterschied zwischen BiuAstin und VitalAstin liegt in ihrer Herkunft. Unser VitalAstin kommt von erfahrenen Experten aus Israel, während unser BiuAstin von unseren Spezialisten aus Hawaii stammt. Die Preisunterschiede rühren von unterschiedlichen Importkosten aus Israel und Hawaii. Zudem sind vegane Kapseln aufgrund des aufwändigeren Produktionsprozesses etwas teurer. Astaxanthin Bonbons sind unsere Weltneuheit und nur bei ESOVita erhältlich. Sie enthalten die gleiche Menge Astaxanthin, wie unsere Kapseln. Dank unserem besonderen Verfahren bleibt die hohe Qualität des Astaxanthins auch in der praktischen Bonbon-Form erhalten. Die Qualität unserer Produkte wird auch durch Schadstoff-Tests unserer Produzenten belegt. Mehr Informationen über die Eigenschaften unserer Astaxanthin-Produkte erfahren Sie in unserem Shop.

Astaxanthin Erfahrungsberichte – Was sagen unsere Kunden?

Die Vorteile von Astaxanthin in der Tierwelt sind beeindruckend. Aufgrund mangelnder Studien am Menschen, lässt sich jedoch nur begrenzt mit der Wirkung von Astaxanthin auf den Menschen werben.

Dennoch sprechen die Erfahrungsberichte unserer Kunden für sich. Überzeugen Sie sich selbst und lesen Sie, was unsere Kunden zu unseren Produkten sagen.

Ich hatte vor ca. 4 Wochen plötzlich offene Haut am Daumen (fast über die ganze Daumenlänge auf der Innenseite) sowie neben und über den Augen punktuell. Der Arzt meinte es sei möglicherweise Neurodermitis. Ich hatte so was nie zuvor. Da empfahl mir ein Freund Ionisiertes Wasser und Spirulina und Astaxanthin von EsoVita das er gerade gekauft hatte. Er war so freundlich und gab es mir zum testen. Ich nehme es jetzt seit 4 Wochen und die Haut ist an Daumen fast alles komplett zugewachsen und an allen anderen ist alles völlig verheilt. Was soll man da noch sagen, das überzeugt voll und ganz. Zum anderen kann ich plötzlich zweieinhalb Stunden mit Hunden gehen und bin danach immer noch fit. Ich vertrage plötzlich Sonne ohne Sonnenbrand zu bekommen (ohne mich vorher ewig einzureiben mit Sonnenmilch). Nun ich bin begeistert von den Produkten. Danke dafür!

Hallo, Herr Ivarsson
bereits seit Mitte 2011 nehme ich die Astaxanthin-Kapseln ein, gemeinsam natürlich mit meiner Frau. Seit dieser Zeit habe ich für mich persönlich den Eindruck gewonnen, dass dieses Produkt ein regelrechter Jungbrunnen, verbunden mit einer enorm aufbauenden physischen und auch psychischen Kraft, geworden ist. Da ich schon ein etwas “älteres Semester” bin, nehme ich morgens und abends je 1 – 2 Kapseln, die für mich im Übrigen auch sehr leistungsmotivierend wirken. Nebenbei habe ich auch den Eindruck gewonnen, dass ich bei Aufenthalt in der Sonne keinen Sonnenbrand mehr erhalte! Alles in allem kann ich sagen, dass diese Astaxanthin-Kapseln für jede Altersklasse ein äußerst wirkungsvolles und gesundes Produkt sind. Im übrigen nehme ich seit kurzem auch noch die angebotenen Omega-3-Krillöl-Kapseln als hervorragende Ergänzung dazu ein. Diese beiden Produkte finde ich in ihrer Wirkung rundherum hervorragend!!

Außerdem will ich Ihnen schon lange mitteilen, daß ich seit ungef. März d.J. die Astaxanthin Kapseln nehme (2 tägl) und ich glaube wirklich, daß ich meine Athrose-Finger-Erkrankung damit stoppen konnte, bzw. etwas sogar verbessern. Entzündungen sind weg, Schmerz auch, Versteifungen ganz wenig in der Früh. Total heilen, wie man ja weiß, kann man sie nicht, aber wirklich verbessern. Ich nehme schon auch und das seit Jahren Glucosamin, Chondroitin, Hyaluron und Coll. II Kapseln.

Wir sind mit Astaxanthin sehr zufrieden, Gelenkkapselentzündung ist weg, für chronischen Tennisarm sind keine Schmerzmittel mehr erforderlich, Schwiegermutter offenes Bein war innerhalb 8 Wochen komplett zu. Sehr gut für die Haut. Man sieht jünger aus.

Ich habe Astaxanthin für mein Mann bestellt. Uns ging es nicht nur um die Haut vor Sonnenbrand zu schützen, wir hatten von Bekannten gehört das es auch gut für die Leistungsfähigkeit ist. Und es ist auch so. Mein Mann nimmt es schon über einen längeren Zeitraum und er ist dadurch vitaler. Sein komplettes Wohlbefinden ist besser. Er merkt sofort wenn er mal die Einnahme vergessen hat. Also wir bestellen es immer wieder.

Ich nehme Astaxanthin schon fast zwei Jahre regelmäßig ein. Sonnenbrand kenne ich nicht mehr, die Wirkung ist phantastisch, meine Haut ist auch viel besser geworden und ich meine, ich hätte inzwischen weniger Falten. Das größte Glück für mich ist, dass ich es viel besser in der Sonne aushalte. Früher war es mir nicht möglich, mehrere Stunden in der Sonne zu liegen. Jetzt geniesse ich es, \”Sonne zu tanken\”. Astaxanthin scheint also über den Sonnenschutz hinaus positiv zu wirken…

Und doch, trotz mehreren Trainingseinheiten pro Woche, bin ich, seitdem ich VitalAstin nehme, 1 Kapsel täglich, sehr schnell wieder regeneriert. Und im September d. J. bin ich auf der 10 km Distanz sogar persönliche Bestzeit gelaufen. Das heißt nun nicht, jeden Morgen eine Kapsel schlucken und das war`s, ohne Training geht es nicht. Doch VitalAstin unterstützt mich hierbei großartig, nicht nur beim Laufen, auch im täglichen Leben. Ich kann es nur empfehlen.

Astaxanthin – Das Buch

Wenn Sie jetzt Interesse an mehr Informationen über natürliches Astaxanthin haben, werfen Sie doch mal einen Blick in unser kostenloses Astaxanthin-Buch. Mit den in diesem Buch enthaltenen Ergebnissen von Forschern und den vielfältigen Erfahrungsberichten können Sie einen Eindruck von dem enormen Potential von Astaxanthin gewinnen. 

Was würden wir alles tun, wenn wir dürften…

Überraschenderweise ist es nicht möglich alle diese guten Nachrichten den interessierten Verbrauchern auf Astaxanthin-Produkten oder in Internet-Shops mitzuteilen. Die über Gesundheitsaussagen wachende EU-Behörde EFSA in Brüssel verwehrt es Anbietern von Astaxanthin bisher irgendwelche Aussagen zur gesundheitlichen Wirkung des Astaxanthins zu machen, da sie vom Wert des Astaxanthins immer noch nicht überzeugt ist.

Für uns ein Rätsel, da es hunderte von klinischen Studien mit Astaxanthin gibt und es seit 15 Jahren auf dem amerikanischen und seit 7 Jahren auf dem deutschem Markt ist. Aber wer Trinkwasser eine hydrierende Wirkung abspricht (hydrierend = Wassermangel des Körpers ausgleichend), so entschieden von der EFSA 2011, dessen Beurteilungskriterien scheinen – sagen wir es vorsichtig – doch irgendwie sehr seltsam und befremdlich zu sein.

Falls Sie mehr über diese Geschichte aus Absurdistan lesen möchten, hier ist der ausführliche Kommentar einer Hochschule dazu.

Und falls Sie es immer noch nicht glauben können, hier ist der Originalbericht der EFSA.
http://www.efsa.europa.eu/en/efsajournal/pub/1982.htm

Welche Nebenwirkungen gibt es?

Leiden Sie unter Schmerzen in den Gelenken, oder können Sie sich nur sehr schwer auf eine Sache konzentrieren? Diese und ähnliche Symptome scheinen auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun zu haben. Doch kann es gut sein, dass sie eine gemeinsame Ursache haben. Dieser liegt in einem Mangel, der aus unserer modernen Art zu leben resultiert. Allzu viel süßes Essen und Fast Food und vor allem der allgegenwärtige Stress zerren nicht erst seit gestern an unseren Nerven und fordern irgendwann ihren Tribut. Erhalten Sie sich Ihre Gesundheit, und es werden sich Ihnen viele neue Wege zu vermehrter Lebensfreude eröffnen.

Immer noch auf der Suche nach Astaxanthin Nebenwirkungen?

Bereits seit einiger Zeit macht Astaxanthin als so genanntes Superfood von sich reden. Profisportler aller Couleur schwören auf diese Nahrungsergänzung. Aber auch immer mehr Schüler und Studenten wollen vor allem vor wichtigen Prüfungen auf die Einnahme dieses Mittels nicht mehr verzichten. Wenn Sie sich zur Zeit vielleicht von einer schweren Krankheit erholen und Ihre alte Schwungkraft wieder erhalten möchten, tun Sie gut daran sich mit dem Antioxidans einmal näher zu beschäftigen. Wenn Sie sicherstellen, dass Sie Astaxanthin zu sich nehmen, das nicht künstlich hergestellt wurde, haben Sie gute Chancen auf Genesung. Denn so führen Sie Ihrem Körper die so wichtigen Omega-3-Fettsäuren zu und unterstützen die Heilung. Die wissenschaftliche Welt indes sucht noch immer nach schädlichen Nebenwirkungen und konnte bislang jedoch noch keine ausfindig machen.

 

Lassen Sie sich zu Astaxanthin Nebenwirkungen beraten!

Wenn Sie nun noch unsicher sind, ist das Ihr gutes Recht. Schließlich sind nicht nur online unzählige Scharlatane unterwegs, die Ihnen nur das Geld aus der Tasche ziehen wollen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Informationen über das wertvolle Astaxanthin aus einer seriösen und kompetenten Quelle beziehen. Vor allem Ronald Ivarsson ist ein Heilpraktiker, der Ihnen mit seinem ganzen Wissen zu diesem Komplex zur Verfügung steht.

 

Starten Sie jetzt!

Haben wir Sie neugierig machen können? Wenn Sie das natürliche Astaxanthin jetzt selbst einmal ausprobieren möchten, ist das eine sehr gute Entscheidung für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen morgen und auch in den nächsten Jahren. Bedenken Sie bitte auch: Bei uns erhalten Sie die beste Qualität zum besten Preis. Daran hat sich in den 17 Jahren unserer Geschäftstätigkeit bis heute nichts geändert. Und dass das auch so bleiben wird, dafür stehen wir mit unserem Namen!

Jetzt Astaxanthin kaufen mit 20% Nachlass für Neukunden
JETZT HIER KLICKEN => www.esovita.de

Astaxanthin Link www.esovita.de BioAstin aus Hawaii und unser VitalAstin haben pro Kapsel 4mg natürliches Astaxanthin. Die reichste natürliche Quelle für Astaxanthin ist die mikroskopisch-kleine Alge Haematococcus pluvialis. Die ursprüngliche Umgebung auf Hawaii bietet optimale Voraussetzungen für das Wachstum dieser Mikro-Alge. Sie bekommt über das ganze......

Wenn die Sonne scheint sehnt sich jeder danach, in einer Arbeitspause raus zu gehen und sich „erwärmen“ zu lassen. Es ist mehr als Wärme, es ist Energie, die in den Körper fließt. Es ist wie achtsam gestreichelt zu werden. Heute weiß man auch wieso: Forscher fanden, dass die Hirnanhangdrüse (Hypophyse) unter dem Einfluss der Sonne Endorphine produziert. Das sind Hormone, die uns ein besseres Gefühl und eine gute Stimmung geben. Außerdem stimuliert die Sonnenstrahlung nachweislich unser ImmunsystemSpeziell im Frühjahr sind einige Charaktere ganz schnell dabei bei jeder Gelegenheit mit angenehmen Temperaturen sich im T-Shirt der Sonne hinzugeben. ...

Wir führen mit unserem Bestseller Astaxanthin ein Produkt für die Gesundheit, das aktuell ganz stark im Kommen ist und dessen Vorzüge immer mehr zur Kenntnis genommen werden. Das Bewusstsein unter den Verbraucher wächst, dass man seine Gesundheit vor allem in die eigenen Hände nehmen muss, wenn sie langfristig erhalten bleiben soll. Gute Therapeuten und Coachs sind schwierigere Problematiken da, wie Traumas, Knochenbrüche oder und von konventioneller Medizin-Seite aufgegebenen Menschen. Den absoluten Hauptteil hat jeder selbst zu tragen: Ernährung, Bewegung, Entspannung/Regeneration, soziale Kontakte und eigenständiges Denken/Bewusstsein. Die bei uns übliche Ernährung ist mit Sicherheit noch nicht einmal eine Grundlage, um auf Dauer gesund zu bleiben. So wachen immer mehr Menschen auf, weil ihnen bewusst wird: So kann es nicht weitergehen. Die Amerikaner sind uns auch hier ein weiteres Mal voraus. Sie haben ein treffendes Wort für die Ernährung des Durchschnitts-Amerikaners: TRAURIG (SAD = Standard American Diet). ...

Natürliches Astaxanthin findet sich in Algen, Fischen, Krustentieren und den Federn einiger Vögel, wie z.B. Flamingos. Während Flamingo-Federn nicht unbedingt auf den Speiseplan gehören, lohnt es sich, bei Lachs, Forelle, Hummer und Shrimps näher hinzuschauen. Insbesondere an Lachsen kommt man nicht vorbei, wenn es um Astaxanthin......

Wenn diese Entscheidung getroffen werden muss, gilt es vieles zu beachten. Zunächst einmal ist es von großer Wichtigkeit zu wissen, dass dieser Stoff aus der Natur einer der besten Antioxidantien ist, die wir überhaupt kennen. Es darf jedoch keinesfalls an die Luft gelangen, denn Sauerstoff......